Kuttermesser
Events & TermineGenuss & TrendsProduktion & Industrie

Anuga FoodTec 2024: Treffpunkt für Innovation der Lebensmittelbranche in Köln

Die Anuga FoodTec 2024 in Köln rückt unter dem Motto „Responsibility“ die Innovation in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie in den Fokus. Mit über 1.600 Ausstellern aus mehr als 40 Ländern verspricht die Messe, ein zentraler Treffpunkt für Branchenexperten zu sein, um zukünftige Herausforderungen und nachhaltige Lösungen zu diskutieren.

Die Anuga FoodTec 2024, eine der bedeutendsten Zuliefermessen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, steht dieses Jahr unter dem Motto „Responsibility“. Mehr als 1.600 Aussteller aus über 40 Ländern, darunter Branchengrößen, Mittelständler und Start-ups, präsentieren vom 19. bis 22. März in Köln ihre neuesten Technologien und Konzepte. Die Messe hebt die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Versorgungssicherheit hervor und führt neue Ausstellungsbereiche wie Umwelttechnologie und Energie ein. Organisiert wird das umfangreiche Veranstaltungsprogramm von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), die Einblicke in zukunftsorientierte Strategien und innovative Lösungen bietet.

Lokale Bedeutung der internationalen Messe

Die Anuga FoodTec, die in der Koelnmesse stattfindet, ist nicht nur eine internationale Plattform für Austausch und Innovation, sondern hat auch erhebliche lokale Auswirkungen für Köln und die Region. Die Messe zieht Tausende von Fachbesuchern aus der ganzen Welt an, was zu einer bedeutenden wirtschaftlichen Belebung für das lokale Gastgewerbe führt. Darüber hinaus stärkt sie den Standort Köln als führendes Zentrum für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Deutschland und Europa. Die Anuga-FoodTec-Messe hat eine lange Tradition der Förderung technologischer Fortschritte in der Lebensmittelproduktion und -verarbeitung. Die Wurzeln der Anuga gehen auf das Jahr 1919 zurück, womit sie sich zu einem wichtigen Treffpunkt für Innovationen und Geschäftsentwicklung in der Branche entwickelt hat.

Globale Trends und internationale Partnerschaften

Die Anuga FoodTec bietet lokalen und internationalen Unternehmen aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie Zulieferern die Möglichkeit, internationale Partnerschaften zu schließen und sich über globale Trends zu informieren. Dies kann besonders für Start-ups und mittelständische Unternehmen interessant sein, die nach neuen Absatzmärkten suchen oder ihre Produktionsprozesse verbessern möchten.

Information zur Anuga FoodTec 2024

VeranstaltungDatumOrtBesucheröffnungszeitenTageskarte VVKStudententarif
Anuga FoodTec 202419.–22.03.2024Koelnmesse, Köln9:00–18:00 Uhr (am 22.3. bis 16:00 Uhr)53 Euro19 Euro

Wichtiges Zeichen für Nachhaltigkeit & Umweltbewusstsein

Die Anuga FoodTec 2024 setzt ein wichtiges Zeichen für Verantwortung und Nachhaltigkeit in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Die breite internationale Beteiligung und das umfassende Programm machen sie zu einem unverzichtbaren Event für Branchenexperten.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen