Allgemein

Zwölf Goldmedaillen für Fleischerei Steiner

Die Fleischerei Steiner ist weit über die Grenzen von Sollenau/NÖ für ihre Produkte bekannt. Bei einem internationalen Bewerb in den Niederlanden gewann das Fleischergeschäft gleich zwölf Goldmedaillen.

Wie bereits 2014 konnte der Familienbetrieb auch dieses Jahr den Nationencup für sich entscheiden. Einige der ausgezeichneten Produkte spiegeln besonders die innovative Haltung und Bemühungen nach Vielfältigkeit der Fleischerei wider, beispielsweise: der zart gebratener Honigschinken, die würzig scharfe Pusztawürstl, die feine Trüffelpastete, die mild geräucherte Kranzl-Extra oder das herzhafte Rindergulasch.
„Dass unsere Produkte nicht nur österreichweit sondern auch international zu den hochwertigsten am Markt zählen, macht uns sehr stolz“, erläutert Fleischermeisterin Doris Steiner, die gemeinsam mit ihrem Mann Franz den Betrieb führt.
„Die wichtigsten Zutaten für unser Erfolgsrezept sind unter anderem unser hochqualifiziertes und verlässliches Team, unsere strengen Produktionsstandards und unser unablässiges Streben nach höchster Qualität und innovativen Ideen.“

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen