Allgemein

Senninger wird ausgebaut

Wiesbauer investiert eine Million Euro in das Saalbacher Tochterunternehmen, die Fertigstellung soll noch heuer erfolgen.

Nach den vergangenen Bauinvestitionen in den Stammbetrieb in Wien-Liesing (Fertigstellung: 2010) sowie in das ungarische Tochterunternehmen Wiesbauer-Dunahus (Fertigstellung: 2014) und in den Gastrobetrieb Wiesbauer Gourmet (Fertigstellung im Herbst 2015) in Sitzenberg-Reidling genehmigte nun der unter der Leitung von KommR Karl Schmiedbauer stehende Aufsichtrat der Wiesbauer Holding AG die Erweiterung der Metzgerei Senninger in Saalbach (Salzburg). Nach dem Spatenstich, der noch im diesem Sommer erfolgt, werden die geplanten Bauarbeiten im Saalbacher Tochterunternehmen mit einer Investitionssumme von über 1 Mio. € noch vor dem Start des Wintergeschäftes fertig gestellt werden.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen