Produktion & Industrie

Die Ponnath Gruppe baut den Food Service weiter aus

Miguel Lanza, ehemals DACH-Geschäftsführer der belgischen Mühlen- und Backwaren Dynastie La Lorraine Bakery Group, übernimmt die Verantwortung im Bereich Marketing und Vertrieb des Food Service Bereiches der Ponnath Gruppe als Geschäftsführer.

Ponnath DIE MEISTERMETZGER stellt seit 1692 Wurst- und Schinkenspezialitäten her und ist eines der ältesten Unternehmen im Metzgerhandwerk in Deutschland. Sie sieht im Food Service Sektor Zukunfts- Potential und hat sich zum Ausbau dieses Geschäftsfeldes mit Miguel Lanza einen weiteren Hochkaräter an Bord geholt. Als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb wird er den Wachstumskurs auf nationaler und internationaler Ebene vorantreiben.

Erfolgsgeschichte Miguel Lanza

Miguel Lanza verfügt im Bereich Food Service über langjährige internationale Marktkenntnisse. Marken wie Heinz Tomato Ketchup, Bonduelle und La Lorraine prägten seine über 13jährige Erfahrung. Lanza verließ die La Lorraine Deutschland GmbH auf eigenen Wunsch zum 30.06.2021. Ab 29.07.2021 steht er als Geschäftsführer Food Service bei der Ponnath Gruppe in der Verantwortung.

„Wir sehen in diesem Segment einen echten Wachstumsmarkt mit einem hochinteressanten Umfeld“, so Jens Plachetka, Co CEO der Ponnath Gruppe.

„Seinen Fokus wird Miguel Lanza auf die Weiterentwicklung unseres Appetizer Sortiments, den Convenience Produkten sowie dem Auf- und Ausbau der veganen / vegetarischen Produkte haben. Die interessanten Wachstumsraten und unsere ausgeprägte vegane Kompetenz lassen uns hier sehr zuversichtlich sein,“ so Michael Ponnath, Gesellschafter-Geschäftsführer der gleichnamigen Gruppe.  „Mit Herrn Lanza gewinnen wir einen weiteren Top-Mann für die Zukunftsgestaltung des Unternehmens, darüber sind wir sehr froh“, so Ponnath weiter.

„Die Ponnath Gruppe ist hoch innovativ und mit großer Überzeugung nachhaltig, zwei ganz wesentliche Aspekte für meine Entscheidung für dieses spannende Unternehmen. Die starke Unternehmenskultur und die gegebene Balance zwischen guter Tradition und innovativer Moderne sowie ein sehr kreatives Sortiment sind Voraussetzungen, auf denen sich erfolgreich aufsetzen lässt um das Geschäft weiter zu entwickeln und deutlich auszubauen,“ so Miguel Lanza zu seinen neuen Aufgaben im Hause Ponnath.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen