Handwerk & Unternehmen

Robert Huber verlässt Moguntia

Er ist in der ganzen Branche bekannt - und beliebt. Keine Messe ohne ein Besuch beim Moguntia-Stand und ein Plausch mit dem launigen Geschäftsführer Robert Huber. Doch das wird nicht mehr sein, denn Huber verlässt nach 17 Jahren das Unternehmen. Das verkündete er mit einer kurzen Mail.

Lieber Geschäftspartner, nach über 17 spannenden, ehrgeizigen und prägenden Jahren mit und bei MOGUNTIA,trennt sich in freundschaftlicher Weise der gemeinsame Weg.

Es ist mir persönlich wichtig, mich für die stets gute Zusammenarbeit mit Ihnen zu bedanken. Es war mir eine große Freude, mit Ihnen und MOGUNTIA den Markt aktiv gestaltet zu haben.

Mit Ende Mai 2020 werde ich mich neuen Herausforderungen stellen und freue mich auf einen neuen Abschnitt in meinem Leben.

Wenn Sie mit mir in Kontakt bleiben möchten, können Sie mich unter meiner bisherigen Mobilnummer erreichen.

Alles Gute, viel Erfolg und bleiben Sie gesund!

Herzlichste Grüße

Robert Huber

Geschäftsführer

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen