Allgemein

Neue Bundesinnungsgeschäftsführerin

DI Anka Lorenz, bisher GF-Stv. Bundesgremium des Lebensmittelhandels mit 1. Juni übernimmt die Bundesinnungsgeschäftsführung der Lebensmittelgewerbe

DI Anka Lorencz wird mit 1.6.2014 als Geschäftsführerin der Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe Prof. Dr. Reinhard Kainz nachfolgen. Sie ist bereits seit 20 Jahren auf Bundesebene in der Wirtschaftskammer Österreich für den Agrar- und Lebensmittelhandel tätig und bekleidet aktuell die Position der stellvertretenden Geschäftsführerin des Bundesgremium des Lebensmittelhandels. Lorencz gilt alssehr dynamische, engagierte Person mit großem Netzwerk und breiter Bekanntheit auch im Agrarsektor.

Prof. Dr. Reinhard Kainz wurde mit März dieses Jahres zum neuen Bundesspartengeschäftsführer Gewerbe und Handwerk bestellt. Die Fleischerzeitung gratuliert zu den Karriereschritten und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit! (Red./WKO)

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen