Allgemein

80 Jahre Winzer-Fleischer Graf

Ob böhmisch, slawisch oder ungarisch, alle diese Länder gaben, zusätzlich zur österreichischen, der burgenländischen Küche ihre heutige Identität. Diese einzigartige DNA schmeckt man auch in den handverlesenen Fleisch- und Wurstspezialitäten des Winzer-Fleischers Graf - und das bereits seit 80 Jahren.

Mit dieser klaren Positionierung ist der Winzer-Fleischer der richtige Partner für alle österreichischen Lebensmittelhändler, die das Thema „Burgenländische Kulinarik“ authentisch und gewinnbringend vermarkten möchten.

Seit Jahrzehnten hat dieses Familienunternehmen nämlich von seinen Winzerkollegen gelernt, dass Produkte noch besser werden, wenn man mit Gefühl und Herzblut an seine tägliche Arbeit herangeht. Aber auch die Impulse, die es von der unverwechselbaren Landschaft des Burgenlandes mit ihren Weingärten, Feldern, Wiesen und Wäldern erhält, fließen in die Produktion der handverlesenen Fleisch- und Wurstspezialitäten ein.

Echte Produktstars sind die Original Burgenlandler, die Zigeunerdürre, die Pannonischen Hauswürstel, die Pannonische Hausblunz`n, die harten Vier (4 verschiedene Dauerwurstspezialitäten – jede für sich ein echtes Unikat) und vor allem die Dauerwurstspezialität Edelwinzer Selektion. Diese einzigartige Wurst vereint alle kulinarischen Einflüsse, die Werner Graf in seinen Lehrjahren sammeln durfte, um sie in dieser Spezialität zu vereinen – daher auch die markante Bezeichnung Selektion. Heute zählt diese Gaumenfreude zu den wichtigsten Umsatzbringern im Unternehmen. Diese und weitere handverlesene Graf-Schmankerl findet man bei allen wichtigen Lebensmittelhändlern.

So wurde 2016 mit rund 30 Mitarbeitern eine 10%-ige Umsatzsteigerung erwirtschaftet. Ständige Investitionen in den Produktionsstandort gewährleisten auch weiterhin ein kontinuierliches Wachstum. 2009 wurde die Produktionsfläche auf 1.800 m² erweitert und seit 2016 wird der Großteil der elektrischen Energie durch eine hauseigene Photovoltaik-Anlage erzeugt.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen