Produktion & Industrie

Top-Innovation fürs Handwerk

Die Maschinenfabrik Seydelmann präsentiert den neu entwickelten 120-Liter-Vakuum-Koch-Kutter K 124 H.

So wird Zeit gespart

Die Feinstzerkleinerung unter Vakuum bewirkt einen wesentlich höheren Eiweißaufschluss. Überdies erhält das Brät eine extrem starke Bindung und wird dadurch sehr kompakt. Die Qualität der her- gestellten Wurstwaren kann durch die Vakuum- und Kochfunktion des K 124 H entscheidend gesteigert werden. Dank der Kochfunktion werden die Arbeitsgänge des Kochens und Kutterns auf einmal erledigt. So bleiben Geschmacksstoffe, Aromen und Eiweiße, die sonst im Kochwasser verloren gingen, dem Produkt erhalten.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen