adapa group
Produktion & Industrie

Energiesparen mit Seydelmann

Die deutsche Maschinenfabrik Seydelmann KG bietet ihren Kunden und Interessenten eine Beratung zur Energieeinsparung.

Als Antwort auf die derzeitige Energiekrise und die damit verbundenen explodierenden
Energiekosten, bietet die Maschinenfabrik Seydelmann KG allen Kunden und Interessenten
eine individuelle Beratung zur Energieeinsparung bei vorhandenen oder geplanten
Seydelmann-Maschinen an.

Dabei werden die eingesetzten Maschinen und der gesamte Produktionsprozess
durchleuchtet, um kurz-, mittel- und langfristig umsetzbare Maßnahmen zu identifizieren.
Diese können von kleinen Umbauten an vorhandenen Maschinen, wie die Abführung der
warmen Abluft nach außen, statt in den klimatisierten Produktionsraum, der Verwendung
einer Schneidtrommel anstelle klassischer Schneidsatzteile im Wolf – eine Energieeinsparung
von bis zu 50% – bis hin zur Optimierung gesamter Produktionsabläufe durch gezielte
Maschinenkombinationen reichen. So kann es z.B. sinnvoll sein, Brühwurst mit einer
Kombination aus Kutter und Konti-Kutter zu produzieren, um Maschinenlaufzeiten und
damit den Energieverbrauch um bis zu 45% zu reduzieren.

Energiesparende Hochleistungsmaschinen

Darüber hinaus erweitert Seydelmann sein ohnehin schon energiesparend ausgelegtes
Portfolio an Hochleistungsmaschinen um eine auf Verbrauchsoptimierung ausgerichtete
eco+-Baureihe. Durch den Einsatz moderner Energieeffizienz-Motoren und
Frequenzumrichter können so, bei gleicher Effizienz und Qualität des Endprodukts, dank
geringerer Anschlussleistungen und der Vermeidung von Stromspitzen, Energieeinsparungen
von bis zu 40 Prozent erzielt werden. Durch diese Ausstattung mit geringerem Energiebedarf
werden die Kriterien der Förderfähigkeit erfüllt. Sämtliche Kutter der eco+-Baureihe sind mit
der automatischen Programmsteuerung AutoCommand 1000 ausgestattet, die eine
automatisierte Produktionsabfolge mit voreingestellter optimaler Geschwindigkeit und
Laufzeit unterstützt.

adapa-group

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen