Allgemein

Grill-Champions

Salzburger Barbecue Bulls feierten das 20-jährige Jubiläum mit großem Event.

Vor 20 Jahren gründete DI Helmut Karl das Grillteam „Salzburger Barbecue Bulls“, nachdem sein Vater 1996 als Vizepräsident mit Hans Stabauer die Grill- und Barbecue Wettbewerbe in Österreich gestartet hatten. Bereits 1997 wurden die Salzburger Barbecue Bulls in Wels Vize-Europameister bei dem von der ABA (Austrian Barbecue Assoziation) und WBQA (World Barbecue Assoziation) organisierten Wettbewerb. Es folgte eine Einladung von KCBS (Kansas City Barbecue Society) nach Tennessee zum World Chmpionship Invitational Barbecue. Auch hier konnte man bereits im ersten Jahr zwei Top-10-Platzierungen erringen. Weiter ging es mit zahlreichen Staats- und Europameistertiteln sowie 4 Weltmeistertiteln.

Es wurde quer durch Europa und auch in Südafrika oder Jamaica erfolgreich gegrillt. Insgesamt war das Team auch 15 Mal in den USA erfolgreich, dort wurde u.a. der International Grand Champion Titel und in den letzten drei Jahren jeweils der 3. Platz im Bewerb Home Cookin´From The Homeland erzielt. Es gab auch viele Titel für Helmut Karl persönlich wie Mr. Barbecue oder Mater of Austrian Barbecue. Seine Dorfmetzgerei richtete Karl in den vergangenen 10 Jahren immer mehr Richtung Grillen und Barbecue aus. Es gibt Grillkurse, eigene Gewürzmischungen und Barbecue Saucen sowie einen Verkauf von Grillgeräten und Barbecue Catering.

Europe Championship

Auf Wunsch von KCBS organisiert Helmut Karl seit 2015 in Österreich Barbecue Wettbewerbe, die rasch wuchsen: zunächst kamen 12 Teilnehmer, 2016 schon 16 und heuer, zum 20-jährigen Jubiläum der Salzburger Barbecue Bulls, sind bereits 28 Teams zur Barbecue Bulls Europe Championship angereist. Die Teams kamen aus Österreich, Holland, Deutschland, Schweiz, Italien, Tschechien, Ungarn und erstmals auch aus den USA. Als Veranstalter dürfen die Salzburger Barbecue Bulls selbst allerdings nicht am Heim-Wettbewerb teilnehmen. Hunderte Barbecue Fans sahen schließlich in einem Festzelt am Lieferinger Umweltschutztunnel das Team IQ aus Holland die Gesamtwertung gewinnen. „Ich kann nur betonen, dass man mit Grillen und Barbecue viele Junge Menschen animieren kann, Fleisch als hochwertige Lebensmittel zu schätzen“, so Karl abschließend.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen