Thermobil
Handel & DirektvermarktungLandwirtschaft & Umwelt

Klendorf: Alles für das Tierwohl und für gute Fleischqualität

Direktvermarkter Hubert und Isabella Schinagl eröffneten einen neuen Ab-Hof-Verkauf

Hier steht das Tierwohl an erster Stelle

Den Schweinen auf dem Hof der Familie Schinagl in Klendorf geht es schon seit Jahren wirklich gut. In diesem Familienbetrieb leben die Tiere schon seit geraumer Zeit in einem eigens erbauten Schweine-Wohlfühl-Stall und wenn es dann zur Schlachtung geht, haben sie es auch nicht weit.
Denn es werden bewusst lange Transportwege vermieden und es wird auch direkt am Hof geschlachtet. Seit Kurzem gibt es sogar eine funkelnagelneue Schlachtung mit Zerlegung, modernem Kühlraum und einer neuen Küche – und das Beste von allem – auch neue Räume für den Ab-Hof-Verkauf. Und bei den Schinagls wird jedes Stück vom Tier verarbeitet – das ”from nose to tail-Prinzip” wird auch hier hochgehalten.

Familie Schinagl hält und arbeitet stets zusammen. © Schinagl

 

Donnerstag ist Einkaufstag

An (fast) jedem Donnerstag hat der neue Hofladen in der Klendorfer Straße 6 von halb acht in der Früh bis sechs Uhr am Abend seine Pforten geöffnet. Hier gibt es neben bestem Frischfleisch auch fertige Braten, Speck, Schmalz, Würste, Leberkäse und natürlich diverse Wurst- und Knödelvarianten. Auch ein altmodernes gutes Verhackertes oder einen Kartoffelkas und ein herrliches Bratlfett kann man hier kaufen. Und der Nachbar liefert dazu noch Milch, Eier und Käse in den neuen Hofladen. Auf der hofeigenen website www.schinagl-abhofverkauf.at gibt es die Produkte zu sehen und sogar ein Formular zum Vorbestellen.

Der Ab-Hof-Verkauf findet an (fast) jedem Donnerstag statt. © Schinagl

Auch in der Nacht muss in Klendorf niemand hungern

Einen ganz besonders zeitgemäßen Service gibt es hier noch dazu. Eine sehr Selbstbedienungshütte mit gut bestückten Kühlvitrinen wartet zwischen 17 und 22 h auf verspätete Käufer:innen. Das Angebot wird von der Kundschaft geschätzt und sehr gut angenommen. Und das ganze ehrgeizige Projekt bei den Schinagls macht natürlich viel Arbeit und ist nur als einige Familie zu schupfen. Eltern und Schwiegereltern arbeiten fest mit und kürzlich wurden auch zwei neue Mitarbeiter aufgenommen. Das Motto der erfolgreichen Familie und deren Mitarbeiter ist und bleibt: „Hier kommt die Ware nicht vom Band, schafft man noch mit Herz und Hand!“

Schinagl Ab-Hof-Verkauf
Inhaber: Hubert und Isabella Schinagl
Klendorfer Straße 6
A-4209 Engerwitzdorf

www.schinagl-abhofverkauf.at

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen