Thermobil
Handwerk & Unternehmen

Vorfreude auf den Internationalen Blutwurstwettbewerb 2024 in Mortagne-au-Perche

Mortagne-au-Perche wird zum Schauplatz des Blutwurstwettbewerbs 2024 – ein Fest für Kenner und Macher traditioneller Delikatessen.

Im März 2024 steht Mortagne-au-Perche, ein charmantes Städtchen im Herzen der Normandie, ganz im Zeichen eines außergewöhnlichen kulinarischen Ereignisses: Der Internationale Wettbewerb um die beste Blutwurst zieht Meister ihres Fachs sowie Blutwurstliebhaber aus ganz Europa in das französische Département Orne. Organisiert von der renommierten Confrérie des Chevaliers du Goûte-Boudin, verspricht dieses Event ein wahres Fest für die Sinne zu werden.

Ein Mekka für Blutwurstliebhaber

Mit Teilnehmern aus diversen Ländern, insbesondere Deutschland, Österreich und der Schweiz, wird die Veranstaltung eine beeindruckende Vielfalt an Blutwurstspezialitäten präsentieren. Die Einteilung in sieben Zonen garantiert, dass jede Variante – von traditionell bis innovativ – ihre Bühne findet. Deutschland und Österreich, bekannt für ihre Blutwürste mit Fleisch- oder Leberanteilen, werden sicherlich einige ihrer besten Kreationen ins Rennen schicken.

Wettbewerbsdetails, die begeistern

Metzgermeister und ihre Lehrlinge haben bis zum 7. März 2024 Zeit, sich anzumelden und die Chance zu nutzen, ihre handgefertigten Blutwürste einer renommierten Jury vorzustellen. Die Bewertung erfolgt anhand strikter Kriterien, die sowohl die Qualität der Zutaten als auch die handwerkliche Kunstfertigkeit berücksichtigen. Die Verkostung findet am 14. und 15. März statt, wobei die Jury, bestehend aus erfahrenen Metzgermeistern und Gastronomieexperten, die besten Produkte auswählt.

Ein Event mit Tradition und Blick in die Zukunft

Der Wettbewerb ist nicht nur eine Plattform für Wettbewerb und Anerkennung, sondern auch ein lebendiger Austauschort für Ideen und Innovationen in der Welt der Blutwurstherstellung. Sonderpreise für zertifizierte Bio-Produkte und bedrohte traditionelle Varianten unterstreichen das Engagement der Confrérie des Chevaliers du Goûte-Boudin für Nachhaltigkeit und den Erhalt kulinarischen Erbes.

Feierlichkeiten und Ehrungen

Den krönenden Abschluss bildet ein festliches Mahl am 7. April im „Carré du Perche“, wo die Gewinner ihre Auszeichnungen entgegennehmen werden. Dieses Ereignis verspricht, ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer und Gäste zu werden, und setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung und Wertschätzung der Blutwurstkultur.

Die Vorfreude auf den Internationalen Wettbewerb um die beste Blutwurst in Mortagne-au-Perche wächst und verspricht ein Highlight für alle Beteiligten zu werden. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Vielfalt, Kreativität und Handwerkskunst zu feiern, die die Herstellung von Blutwurst zu einer wahren Kunstform machen.

Hier finden Sie die Wettbewerbsbestimmungen

Und hier geht es direkt zur Online-Anmeldung

Weitere Informationen und Updates zum Wettbewerb finden Sie auf der offiziellen Website: www.boudin-mortagne.com.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen