Allgemein

ÖFZ ON TOUR: Schader, Salzburg

Die Tamsweger Bonus-Fleischerei Schader findet man im Internet unter www.preberwurst.comund das hat einen guten Grund: Die Rindfleisch-Dauerwurst (benannt nach dem Hausberg, auf dem jedes Jahr im März das Skitouren-Rennen „Preberlauf“ stattfindet) ist die traditionelle Hausmarke des seit 1960 bestehenden Familienunternehmens. Hergestellt wird sie in Standardgrößen, auf Wunsch werden bis zu 1,30 m lange Exemplare angefertigt, die sich weit über den Lungau hinaus großer Beliebtheit erfreuen. Heute führt die Enkelin des Gründers, Claudia Kocher, gemeinsam mit ihrem Ehemann Alfred Macheiner (siehe Bild) den Betrieb, der mit Jahreswechsel komplett renoviert wurde. Tochter Lisa Kocher macht gerade die Ausbildung zur Fleisch-Sommelière und ist eine von insgesamt 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Kräuterblock (Rindfleischsalami im Kräutermantel), Nocksalami und Hirschsalami sind weitere Spezialitäten der Fleischerei, die noch über eine eigene Schlachtung verfügt.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen