Allgemein

ÖFZ ON TOUR: Gugerell, NÖ

Im Juni feierte die Fleischerei Gugerell in Aspang am Wechsel ihr 80-jähriges Firmenjubiläum mit einer neu geschaffenen Veranstaltung – der ersten Wechselland Grillmeisterschaft. Sieben Teams aus der Region, allesamt keine Profis aber Griller aus Leidenschaft, ritterten um den Sieg. In fünf Kategorien mussten sie sich beweisen: Rind, Schwein, Fisch, Dessert und eigene Kreation. Das Porterhausesteak gewann die wichtigste Kategorie, das Rindfleisch. Das Fleisch stammte von Gugerell und war 42 Tage trocken gereift (dry aged). Im Rahmen der Siegerehrung bedankte sich Bürgermeisterin Doris Faustmann bei der Firma Gugerell für ihr jahrzehntelanges Bemühen um die Nahversorgung und gratulierte zu der gelungenen Veranstaltung. Unser Bild zeigt Bonusfleischer Hannes Gugerell (Mitte) flankiert von Karl Turza (Schweinelieferant; li.) und Bundesinnungsmeister Rudolf Menzl.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen