Allgemein

ÖFZ ON TOUR: Fleischerei Mache, Salzburg

Fleischerei Mache in Salzburg wurde vom Genuss Guide ausgezeichnet.

Eine wunderbare Fleischhauerei, ausgezeichnet mit dem AMA-Handwerksiegel und Nahversorger zugleich, ist der Familienbetrieb Mache in der Stadt Salzburg. Die Fleischertradition geht bis ins Jahr 1930 zurück und hat auch Bestand. Neben Johann Mache, der sich als Bundeslehrlingswart österreichweit um den Nachwuchs kümmert, ist mit Matthias Mache bereits die vierte Generation am Werk.

Unbedingt probiert haben sollte man die feine Kalbsleberwurst mit Trüffel, die Birnenrohwurst oder die Kräuterweißwurst. Aber auch die Paradiesrolle Deluxe, das Kalbs-Mousse oder das Graved Rind mit Lavendel, Zitrone und Meersalzflocken wissen zu überzeugen. Ein unglaublich geschmackvolles Fleischangebot, darunter Dry Aged Beef, überzeugt den Genießer.

Dafür wurde die Fleischerei Mache kürzlich vom „Genuss Guide“ als „Bester Genussladen 2018 in Salzburg“ ausgezeichnet.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen