Allgemein

Männerdomäne durchbrochen

Mit Franziska Bachmann gewinnt erstmals eine Frau den Bundeslehrlingswettbewerb der Fleischer.

Die 24-jährige Vorarlbergerin wäre bei der nächsten Berufsinformationsmesse ein tolles Aushängeschild für die Fleischerbranche. „Es gibt bei den Lehrlingszahlen zwar einen leichten Anstieg, Frauen sind in der Produktion aber eher die Ausnahme“, so Rudolf Menzl, der sich über den Sieg Bachmanns sehr erfreut zeigte. „Es gibt schon einige Fleischermeisterinnen in Österreich, in unserem Gewerbe sind Frauen aber hauptsächlich im Verkauf und in der Buchhaltung tätig“, erklärte der Bundesinnungsmeister der Fleischer.

Einen ausführlichen Bildbericht lesen Sie in der aktuellen Printausgabe der Fleischerzeitung, die am 7. Juli 2017 erscheint.

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen