Handel & Direktvermarktung

Mehr Kontrolle – weniger Arbeit

Shop-IQ Modul Control: HACCP-Dokumentation ohne Papier

Die rechtskonformen Eigenkontrollen nach HACCP sind für viele lebensmittelverarbeitende Betriebe eine Herausforderung. Die manuelle Temperaturmessung und Dokumentation sind fehlerbehaftet, zeitaufwendig und werden mitunter schlicht vergessen. Systeme mit fest installierten Datenloggern sind kostenintensiv in der Anschaffung und müssen regelmäßig ausgelesen werden. Der Digitalspezialist Shop-IQ hat das Modul Control entwickelt. Für die webbasierte Lösung ist keine Kabelinstallation notwendig, die Daten werden ständig erfasst, per Funk übertragen, ausgewertet und in Echtzeit dokumentiert, zudem wird automatisch wöchentlich ein Protokoll erstellt – ganz ohne Papier.

Nach Artikel 5 der Lebensmittelhygieneverordnung 852/2004 sind alle Lebensmittelunternehmer zur Einrichtung, Durchführung und Aufrechterhaltung sowie stetiger Anpassung eines HACCP-Systems verpflichtet und müssen dies gegenüber der Lebensmittelüberwachungsbehörde nachweisen.

Modul Control spart Zeit und Geld

Das Modul Control von Shop-IQ ist im Betrieb eine kostengünstige Alternative zu bekannten Systemen mit Datenloggern oder der zeitaufwendigen Papierdokumentation. Vor allem bei Betrieben mit Filialen spart das Modul Control Kosten und Zeit. Es vermeidet mit der lückenlosen Dokumentation auch Nachfragen oder gar Bußgeldbescheide der Überwachungsbehörde. Zudem ist sichergestellt, dass die Produkte bestmöglich gekühlt und präsentiert werden. Dies erhöht die Produktqualität, verlängert die Standzeiten und vermeidet Food Waste von nicht mehr verkäuflichen Waren.

Die EnOcean-Funksensoren von Shop-IQ lassen sich kabellos in Kühlregalen-, -vitrinen und -theken installieren. Es ist keine Verkabelung notwendig, da die Daten per Funk an die Shop-IQ Box übertragen werden und die notwendige Energie zum Betrieb über eine integrierte Solarzelle und einen internen Speicher bereitgestellt wird. Dies spart Kosten bei der Installation. Die Sensoren sind aufgrund der Größe einer Streichholzschachtel kaum sichtbar und können auch nachträglich installiert werden.

Daten in Echtzeit

Die Funksensoren messen die Lufttemperatur und die Luftfeuchtigkeit und übermitteln die Daten stündlich. Die Daten werden auf der Shop-IQ App in Echtzeit gezeigt, zudem lassen sich Zeitläufe darstellen. Die für die Überwachungsbehörde relevanten Reports werden automatisch generiert und als PDF zur Weitergabe erzeugt. Zudem lassen sich auch Soll- und Ist-Werte darstellen. Das Modul Control alarmiert berechtigte Personen beim Überschreiten der Ist-Werte.

Mit dem Modul Control von Shop-IQ werden die Temperatur und Luftfeuchtigkeit aufgezeichnet und stündlich übertragen. (© Shop IQ)
Der EnOcean-Sensor von Shop-IQ überträgt die Daten zur Tempe-raturkontrolle per Funk. (Shop-IQ)
Die Messdaten werden auf der Shop-IQ App in Echtzeit gezeigt, zudem lassen sich Zeitläufe darstellen. (© Shop-IQ)

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen