Am Wort!

Raimund Plautz: Aus der Innung!

Kommentar des Bundesinnungsmeisters der Fleischer & Fleischermeister

Es freut mich, dass ich in der Kolumne auch einmal über ein positives Thema erzählen kann. Das neue AMA-Manufakturensiegel ist eine super Sache und Riesenchance für unsere Betriebe. Die Richtlinien wurden gut formuliert, so dass sie die Wirtschaftlichkeit nicht einschränken. Wobei ich denke, eigentlich sicher bin, dass 90 % unserer Betriebe sowieso bereits seit Jahren alle Richtlinien erfüllen. Als Kollege und Bundesinnungs- meister plädiere ich daher an alle meine Kolleg:innen, diese große Chance zu nutzen und eine Zertifizierung zu beantragen. Für unseren Betrieb in Kärnten hat es mein Sohn bereits veranlasst.

Warum ist dieses Siegel so wertvoll? Die AMA ist eine schlagkräftige Organisation und als unabhängige Kontrollinstanz korrekt – und dadurch auch sehr glaubwürdig. Alle mit dem Manufaktur-Siegel zertifizierten Betriebe werden von der AMA auf vielfältige Art und Weise unterstützt – vor allem die Marketing- und Ver- marktungsmöglichkeiten sind nicht mit Gold aufzuwiegen. Alleine die Siegel im Geschäft und auf den Produkten machen ordentlich etwas her, unterscheiden von der Massenware und sind, meiner Erfahrung nach, sehr verkaufsfördernd. Und nicht zu vergessen: Ein AMA-kontrollierter Betrieb hat im öffentlichen Bereich auch Vorteile bei den neuen Vergaberichtlinien. Denn mit dem Siegel kann die Regionalität bewiesen werden – und so kann es dann durchaus passieren, dass ein Gewerbebetrieb, der ja durchaus etwas teurer als der Industriebetrieb ist, den Zuschlag als Bestbieter bekommt.
Daher: Bitte meldet euch zur Zertifizierung an!

Schreiben Sie uns Ihre Meinung an: online@fleischundco.at

Fleisch & Co – die österreichische Fleischerzeitung

Das Fachmagazin für Fleischer, Fleischindustrie und fleischverarbeitende Direktvermarkter bietet Fachinformationen von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zur Vermarktung von Fleisch und Fleischprodukten. Haben Sie interessante Themen für die Branche? Wollen Sie Kooperationspartner werden? Dann melden Sie sich bei uns.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte deaktiviere den Adblocker, um unsere Website zu besuchen